Die Stiftung Wendepunkt ist die grösste Sozialunternehmung im Aargau mit verschiedenen Betrieben und Tochterunternehmen.

Arbeiten. Bilden. Wohnen. Integrieren.

Die Stiftung Wendepunkt hat ein breites Angebot zur beruflichen und sozialen Integration. Es umfasst Programme zur vorübergehenden Beschäftigung von Stellensuchenden, Schulabgängern, Sozialhilfeempfängern und Asylsuchenden, Potenzialabklärungen, geschützte Werkstätten für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung, Coaching von Lehrverhältnissen, betreute Wohnmöglichkeiten und eine Kindertagesstätte. Die 550 Arbeits-, Abklärungs-, Ausbildungs-, Wohn- und Tagesplätze werden von 125 Fachpersonen geführt.

Aufgaben an Basel West
Zeitschrift Wende., Jahresbericht, Internet und Fotografie

Internet

 

Weitere Referenzen

go – take the lead

Dieses Magazin widmet sich wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Fragen für den beruflichen und privaten Alltag von Führungskräften.

mehr erfahren

«Schieben» als Thema

Hawa Sliding Solutions AG entwickelt und produziert hochwertige Schiebebeschlagsysteme und beweist ihre Fachkompetenz mit einem Magazin zum Thema «Schieben».

mehr erfahren

Netzwerk von Coworking Spaces

Die Coworking Spaces von VillageOffice fördern neue dezentrale Arbeitsformen. Das Angebot muss online einfach verfügbar sein. Ein neuer Auftritt im Internet trägt den neuen Bedürfnissen an die Usability Rechnung.

mehr erfahren

Auf Ihre Gesundheit

Die Website bildet das Leitmedium der Krankenversicherung Galenos und führt in wenigen Schritten über einen Prämienrechner zum Versicherungsantrag.

mehr erfahren

Printed in Switzerland

Eine Kampagne des viscom wirbt für den Druckstandort Schweiz. Ein Magazin liefert Argumente für die Wirksamkeit von Print und für das Label «Printed in Switzerland».

mehr erfahren

Schweizer Privatspitäler

Der Verband der Privatkliniken informiert seine Mitglieder, Verbände und Entscheider aus dem Gesundheitswesen mit einem jährlichen Tätigkeitsbericht.

mehr erfahren